Kostenvoranschlag

BETRIEBSURLAUB
Von Montag den 09. Oktober bis Freitag den 20. Oktober 2017 ist unsere Servicewerkstatt 2 Wochen geschlossen.

Antworten auf die am meist gestellten Fragen an uns


Die Kosten für die Erstellung eines vorab gewünschten Reparaturangebots betragen 15€ + Rückversand.

Sie zahlen diese Bearbeitungskosten nur dann, wenn Sie unseren Kostenvoranschlag ablehnen und wir Ihr Gerät nicht kostenfrei entsorgen, sondern laut Ihrem Wunsch unrepariert zurücksenden.

Kommentare  

+2 # Simon Hötling 2015-12-09 12:04
Guten Tag...

ich habe hier noch eine defekte Canon EOS 1000D und würde gerne einen Kostenvoranschlag machen lasse.
Ich würde gerne wissen, was dieser kostet, da ich nicht mehr so viel Geld in den Oldie stecken möchte.
Sollte mir die Reparatur zu kostenumfangreich sein, möchte ich die EOS gerne unrepariert zurück bekommen.

MFG
S. Hötling
Antworten
0 # Andreas Schuck 2015-12-09 13:39
Gerne beachten Sie unsere Preisliste unter http://www.schuck-service.de/informationen/servicepreisliste
Antworten
+2 # Karl Jarosch 2016-01-29 08:42
Guten Tag ,
Ich habe an meiner eos 5 d ii folgendes Schadensbild:
Spiegel und Shutter lösen anscheinend noch aus, aber es werden keine Bilder mehr auf cf karte gespeichert. Auf dem display sind nur noch streifen zu sehen. Kamera ist auch nirgendwo runtergefallen so daß das von selbst auftrat. Was kann das sein ( main pcb; müßte das ersetzt werden oder kann dad evtl instand gesetzt werden)? Kann man da überhaupt noch was machen? Lohnt sich das noch und was könnt es in etwa kosten?

Danke für Antwort
Antworten
0 # Andreas Schuck 2016-01-29 09:56
In der Service-Werkstatt haben wir die Möglichkeit den internen Fehlerspeicher des Prozessors in der EOS 5D Mark II zu lesen.
So wie Sie die Fehler- Erscheinung jedoch beschreiben, ist vermutlich wirklich das Main Board (Main PCB Ass'y) defekt.
Der Reparatur- Preis ist sehr abhänig vom jeweils aktuellen Ersatzteil- Preis.
Gerne beachten Sie unsere Reparatur- Aktionen zur Mainboard Erneuerung: https://www.schuck-service.de/leistungen/aktionen
Antworten
+1 # Martina Schikore 2016-02-22 18:32
Lieber Herr Schuck,
ich habe mein Canon EF L IS USM 70-200 mm fallen lassen. Die Linsen sind noch in Ordnung und das Zommen geht auch.
Leider lässt sich weder manuell noch automatisch fokussieren.
Beim Drehen der Schärfeeinstellung passiert gar nichts, es "dreht durch". Das Objektiv habe ich schon ca. 6 Jahre viel in Gebrauch.
Lohnt sich eine reparatur.
Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße aus München.
Antworten
+1 # Andreas Schuck 2016-02-24 09:55
Normalerweise bewegt die AF- Motoreinheit das Focus- Linsensystem. Ist auch kein Manual- Betrieb möglich (mit Hand drehen), dann ist entweder die Friktion der Motoreinheit nicht ausreichend (AF- Unit defekt,), oder das Focus- Linsensystem im Tubus ist einfach zu schwer gängig. Je nach dem, kann der Reparatur Preis stark variieren. Gerne überlassen Sie uns das Objektiv zur Überprüfung und wir erstellen Ihnen dann ein Reparatur -Angebot. Bitte beachten Sie unsere Service- Preisliste.
Antworten